Behandlungen im Astheticum können nur bei Geimpften bzw. Genesenen durchgeführt werden (2G Regel).

Für Behandlungen in der Fußpflegeabteilung gilt die 3G Regel.  

Bitte bringen Sie Ihren Impf- bzw. Testnachweis zur Behandlung mit.

Ludger Ueberhorst & Dr. med. Kirsten Ciré

Leverkusen, den 21.2.2022